ELaN-Thema
Wissensintegration



Zentrales Ergebnis

Denkbare Zukünfte zum Land-, Wasser- und Stoffmanagement innerhalb der Region Uckermark-Barnim wurden in einem Diskussionsprozess mit Wissenschaftler/-innen und Akteur/-innen exemplarisch für die Flächentypen Niedermoor und Rieselfeld entworfen. Jeweils zwei „polarisierende“ Szenarien veranschaulichen die landschaftlichen Auswirkungen bei unterschiedlicher Ausrichtung des Wassermanagements. Mittels einer 3D-Visualisierung werden die erarbeiteten Szenarien in anschauliche Bilder übersetzt.

> Link Szenarien

> Link 3D-Visualisierung

Die „Wissensintegration“ war die inter- und transdisziplinäre Schnittstelle zwischen den ELaN-Themen und -Teilprojekten sowie zwischen Wissenschaft und Praxis und ermöglichte eine Zusammenführung der sehr unterschiedlichen Wissens- und Kompetenzfelder.

Das zentrale Ergebnis sind hier Landnutzungsszenarien und 3D-Visualisierungen - „Landschaft Quo Vadis?“.

Mit dem Thema „Wissensintegration“ haben sich drei Teilprojekten und 13 Mitarbeiter/-innen befasst. Koordiniert wurde diese Gruppe von Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer (TUB-ZTG). Von Beginn an gab es einen intensiven Austausch mit Akteuren aus der Praxis, wie den Brandenburger und Berliner Wasserbehörden, Wasser-, Boden- sowie landwirtschaftlichen Verbänden, Umweltorganisationen und Akteuren der Regionalplanung.


Ergebnisse der einzelnen Arbeitsgruppen erreichen sie mit einem „klick“ auf das jeweilige Teilprojekt.

TP12:
Konstellationsanalyse und Partizipation
Inhaltliche Aspekte

Beschreiben und Moderieren von Verständigungsprozesse zwischen den kooperierenden Natur-, Ingenieur- und Sozialwissenschaftler/innen innerhalb des Projektes sowie zwischen ELaN-Wissenschaftler/innen und regionalen Akteuren aus der Praxis, mit dem Ziel, sich auf umsetzbare Lösungen für die Untersuchungsregion zu einigen

Bearbeitung

Martina Schäfer, Jana Rückert-John, Melanie Kröger (TU-ZTG)
Rosemarie Siebert, Astrid Artner-Nehls (ZALF)

Laufzeit

01.03.2011 – 31.12.2015

Hier finden Sie Ergebnisse und Informationen zum Teilprojekt 12.

TP13:
Szenarienentwicklung und Nachhaltigkeitsbewertung
Inhaltliche Aspekte

Entwicklung von Szenarien möglicher Landnutzungen und deren Nachhaltigkeitsbewertung für die ELaN-Untersuchungsregion unter Beteiligung lokaler Akteure

Bearbeitung

Uta Steinhardt, Inka Schwand (HNE)
Katharina Helming, Till Hermanns (ZALF)

Laufzeit

01.01.2012 – 31.12.2015

Hier finden Sie Ergebnisse und Informationen zum Teilprojekt 13.

Übersicht der Projekte

TP14:
3D-Landschaftsvisualisierung
Inhaltliche Aspekte
  • Veranschaulichung von Planungen, Prognosen, Trends und Simulationen in lokalen und regionalen Landmanagementprozessen
  • eine moderne Unterstützungsform der Akteurskommunikation, wobei räumliche Ergebnisse einzelner Teilprojekte sowie Zielvorstellungen der Akteure in konkret erfahrbare Bilder übersetzt und im Landschaftskontext dargestellt werden
Bearbeitung

Frank Torkler, Wieland Röhricht, Mirella Zeidler (HNE)

Laufzeit

01.04.2011 – 30.04.2015

Hier finden Sie Ergebnisse und Informationen zum Teilprojekt 14.

 

ELaN-Publikationen zum Thema Wissensintegration

ElaN-Publikationen

zum Thema Wissensintegration

Artner-Nehls, A., Röhricht, W.J.C., Siebert, R. & Zeidler, M. (2014):
Interessen und Konfliktpotenziale bei einer geplanten Bewirtschaftung von Rieselfeldern in Berlin-Brandenburg durch Kurzumtriebsplantagen (KUP). - ELaN Discussion Paper, ZALF Müncheberg, 40 S.

Artner-Nehls, A. & Siebert, R. (2013):
Akteurinnen und Akteure, Akzeptanz und Konfliktpotenziale im nachhaltigen Land- und Wassermanagement im Rahmen von ELaN. - ELaN Discussion Paper, ZALF Müncheberg, 44 S.

Hermanns, T. & Helming, K. (2013):
Nachhaltigkeitsbewertung zukünftiger Land- und Wassermanagementstrategien - In: Walz, U. & Syrbe, R.U. (Hrsg.): Jahrestagung der IALE-Region Deutschland, 10.-12.10.2013 Dresden, Tagungsband: S. 35-36.

Hermanns, T. & Helming, K. (2014):
Sustainability Impact Assessment of land use scenarios in northeastern Germany in the area of tension between space production and reproduction. In: Collection of Abstracts. Early Career Researchers Conference: Integrating the Social and Natural Dimensions of Sustainability. Oct. 8-10, 2014, Lund, Sweden, S. 10.

Hermanns, T. & Helming, K. (2015):
Framing stakeholder strategies for Sustainability Impact Assessment of peatlands use scenarios. Vortrag. In: Fürst, C., Kleemann, J. & Frank, S. (Hrsg.) Jahrestagung der IALE-Region Deutschland, Bonn, 20.-23.10.2015, Tagungsband: S. 83.

Hermanns, T., Helming, K., Schmidt, K., König, H. J. & Faust, H. (2015):
Stakeholder strategies for sustainability impact assessment of land use scenarios: analytical framework and identifying land use claims. - Land 4(3): S. 778-806.

Hermanns, T., Schmidt, K. & Helming, K. (2014):
Framing von Politik- und Stakeholderstrategien für die Nachhaltigkeitsbewertung von Landnutzungsszenarien - In: Tappeiner, U., Schirpke, U., Bottarin, R. & Zerbe, S. (Hrsg.): Jahrestagung der IALE-Region Deutschland, , 15.-17.10.2014 Bozen, Tagungsband: S. 21.

Koeppe, P., Artner-Nehl, A., Koim, N., Lischeid, G., Moss T., Nölting, B., Schäfer, M. & Steinhardt, U. (2014):
Mit ELaN zur alternativen Abwassernutzung. - Wasserwirtschaft-Wassertechnik WWT 9/2014: S. 33-36.

Kothe, M. & Norek, J. (2014):
Potenzielle Auswirkungen der gemeinsamen Agrarpolitik der Europäischen Union auf nachhaltiges Landmanagement in Brandenburg am Beispiel der Bewirtschaftung von Niedermoorstandorten. - Masterarbeit, Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde, 197 S.

Kröger, M., Rückert-John, J. & Schäfer, M. (2012):
Herausforderungen der inter- und transdisziplinären Verständigung in Forschungsprojekten des nachhaltigen Landmanagements am Beispiel ELaN. - Klimawandel: Was tun!: IALE-D Jahrestagung 2012, 24.-26.10.2012 Eberswalde, Tagungsband: S. 95-99.

Kröger, M., Rückert-John, J. & Schäfer, M. (2012):
Wissensintegration im nachhaltigen Landmanagement. Inter- und transdisziplinäre Problembeschreibung im Projektverbund ELaN. - ELaN Discussion Paper, ZALF Müncheberg, 61 S.

Lischeid, G., Schäfer, M., Steinhardt, U., Moss, T. & Nölting, B. (2011):
ELaN - Entwicklung eines integrierten Landmanagements durch nachhaltige Wasser- und Stoffnutzung in Nordostdeutschland. - In: Tagungsband 3. Internationales Symposium „Re-Water Braunschweig“, 21.-22.11.2011, Heft 81: S. 115-126.

Ohlhorst, D. & Kröger, M. (2014):
Einbindung von Experten und Stakeholdern in interdisziplinäre Forschungsprojekte mit der Konstellationsanalyse. - In: Niederberger, M. & Wassermann, S. (Hrsg.): Methoden der Experten- und Stakeholdereinbindung in der sozialwissenschaftlichen Forschung. Springer Fachmedien Wiesbaden: S. 95-116.

Rückert-John, J., Nölting, B., Schäfer, M., Moss, T., Steinhardt, U. & Lischeid, G. (2013):
Landnutzung als sozial-ökologisches System. - In: Weith, T., Besendörfer, C., Gaasch, N., Kaiser, D. B., Müller, K., Repp, A., Rogga, S., Strauß, C. & Zscheischler, J. (Hrsg.): Nachhaltiges Landmanagement: Was ist das? Discussionpaper Nr. 7, ZALF Müncheberg: S. 16-17.

Schäfer, M. (2014):
Nachhaltiges Wasser-, Stoff- und Landmanagement – ein Puzzle mit vielen Teilen. - LandInForm - Magazin für ländliche Räume  3.2014: S. 38-40.

Schäfer, M., Kröger, M. & Rückert-John, J. (2014):
Integration of knowledge in inter- and transdisciplinary research projects: Use of constellation analysis in a project of sustainable land use management - In: Aenis, T., Knierim, A., Riecher, M.C., Ridder, R., Schobert, H. & Fischer, H. (Hrsg.): 11th European IFSA Symposium: Farming systems facing global challenges: Capacities and strategies, 01.-04.04 2014 Berlin, Proceedings: S. 626-635.

Schäfer, M, Steinhardt, U., Moss, T., Nölting, B. & Lischeid, G. (2011):
Integriertes Land-, Wasser- und Stoffmanagement in Nordostdeutschland. Das inter- und transdisziplinäre Forschungsprojekt ELaN. - Soziale Technik 4/2011: S. 9-10.

Schwand, I. & Steinhardt, U. (2016):
Landnutzungsszenarien - ein Gestaltungsprozess. Die Entwicklung von Szenarien als ein Prozess mit Unsicherheiten, Expertenwissen und Zukunftsideen auf dem Weg zu einer nachhaltigen Landnutzung. - ELaN Discussion Paper, ZALF Müncheberg, 80 S.

Steinhardt, U. & Schwand, I. (2013):
Entwicklung von Szenarien – ein Prozess mit Unsicherheiten, Expertenwissen und Zukunftsideen auf dem Weg zu einer nachhaltigen Landnutzung. - In: Walz, U., & Syrbe, R.U. (Hrsg.): Jahrestagung der IALE-Region Deutschland, 10.-12.10.2013 Dresden, Tagungsband: S. 70-71.